Luftbild
Luftbild
Ansicht
Ansicht
Innenansicht Halle
Innenansicht Zwischenebene
Innenansicht Büro
Innenansicht Büro
Eckdaten
Ausstattung
Lage
Kontakt

Flexibel nutzbare Kaltlagerhalle direkt an der B29!

73527 Schwäbisch Gmünd
Objekt ID: 6674
Kaufpreis 740.000,00 €

Käuferprovision: 3,57 %

Beschreibung

Diese Anfang der 1990er Jahre erbaute Werkhalle mit Bürotrakt liegt werbewirksam in Sichtweite zur B29.

Die freitragende Kaltlagerhalle wurde in einer reinen Holzkonstruktion errichtet. Die Außenhaut besteht aus einer senkrechten Holzverschalung, die Dachhaut aus asbestfreien Welleternitplatten. Die Belichtung der Halle erfolgt größtenteils über zwei Oberlichtbänder.

Die ca. 600 m² große Werkhalle kann ebenerdig über ein motorisch betriebenes Sektionaltor (B 8,00 m x H 4,20 m) befahren werden. Eine weitere ca. 100 m² große Lagerfläche (Kleinteillager) befindet sich auf einer Zwischenebene oberhalb des Bürotraktes.

Der direkt angrenzende, ca. 85 m² große Bürotrakt mit Sozialräumen und sanitären Anlagen wurde in massiver Bauweise errichtet.

Der großzügige Außenbereich (teilweise überdacht) bietet zusätzliche Stell- bzw. Lagermöglichkeiten. Die Gewerbeimmobilie kann kurzfristig bezogen werden.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Eckdaten

Objektart
Hallen/Lager/Produktion
Nutzungsart
Gewerbe
Objekttyp
Halle
Verfügbar ab
Kurzfristig
Grundstücksfläche
3.030 m²
Gesamtfläche
785 m²
Jahr der Fertigstellung
1992

Kosten

Kaufpreis
740.000,00 €
Käuferprovision
3,57 %

Ausstattung

- Betonfußboden im Hallenbereich
- Rolltor (B 8,00 x H 4,20 m)
- isolierverglaste Kunststofffenster im Bürobereich
- Elektronachtspeicheröfen im Bürotrakt
- Außenbereich befestigt (eingeschottert)
- kurzfristig bezugsfrei
Um mehr Informationen und Bilder zu erhalten, können Sie das vollständige Exposé anfordern.
Vollständiges Exposé anfordern

Energieausweis

Art
Bedarfsausweis Gewerbe
Wesentliche Energieträger
Elektro
Gültig bis
15.06.2033
Baujahr
1992
Baujahr (Energieausw.)
1992

Sonstiges

Hinweis: Der Energieausweis befindet sich bereits in Vorbereitung!

Der Flächennutzungsplan weist die Liegenschaft als gewerbliche Baufläche (G) aus.

Die installierte PV-Anlage bleibt bis zum Ablauf der Einspeisevergütung (Ende 2025) im Eigentum des Verkäufers.

Lage

Um die vollständigen Informationen über die Lage zu sehen, können Sie das vollständige Exposé anfordern.

Ansprechpartner

Christoph Klaus
Sie haben Interesse?
Christoph Klaus
Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Christoph Klaus
Wir schicken Ihnen einen Link zum vollständigen Exposé.

Jetzt vollständiges Exposé anfordern!

* Pflichtfeld